Systemische Beratung/Systemische Therapie ISTB Münster

Start: 23.03.2023

 

Ziele der Weiterbildung
Die Weiterbildung Systemische Therapie/Familientherapie
führt in das systemische Denken ein und vermittelt fundierte
Kenntnisse in Theorie und Methodik Systemischer
Therapie.

Methodenvielfalt
Unsere Lehrenden vertreten unterschiedliche systemische
Ausrichtungen und sind aktuell in verschiedenen Praxisfeldern
tätig.

Praxisbezug
In der Weiterbildung sind Theorie und Praxis eng miteinander
verknüpft. Über die gesamte Dauer der Weiterbildung wird systemisches Denken und Handeln trainiert.

Inhalte
❏ Systemtheorie und Konzepte des systemischen
Denkens und Arbeitens
❏ Systemische Fragetechniken und Gesprächsführung
❏ Interventionstechniken und kreative Methoden
❏ Ressourcenorientierung und Resilienz
❏ Mehrpersonensetting
❏ Mehrgenerationale Perspektive
❏ Umgang mit Krisen und Abschied
❏ Onlineberatung
❏ Systemische Paartherapie
❏ Systemische Traumatherapie
❏ Therapie im interkulturellen Kontext
❏ Selbsterfahrung / Genogrammarbeit /
Familienrekonstruktion
❏ Supervision

 

Dauer/Inhalte
Gesamtdauer 36 Monate
900 Unterrichtseinheiten à 45 Minuten
Blockveranstaltungen à 3 Tage, alle 6-8 Wochen 


Unterrichtseinheiten
Theorie und Methodik 300 UE
Selbsterfahrung 150 UE
Supervision 150 UE
Intervision 100 UE
Systemisch- therapeutische Praxis 200 UE
Gesamt 900 UE

Teilnehmer*innen
Die Weiterbildung Systemische Therapie/ Familienthera-
pie richtet sich an Berufstätige in sozialpädagogischen,
psychosozialen und klinischen Feldern, die tiefergehende
Kenntnisse und Fähigkeiten in der systemischen Arbeit mit
Familien, Einzelnen und Gruppen erlangen und erlangen
und ihre professionelle Identität als Therapeut*in weiter
entwickeln möchten.

Zertifikat

Systemische*r Therapeut*in/ Familientherapeut*in (ISTB)
Das Curriculum ist von der DGSF zertifiziert.

Beginn: 23. März 2023/ Seminarort: Münster

Kosten:
Systemische Beratung: Blöcke 1+2: 770,00 €, danach 22 Monatsraten à 170,00 €;
Gesamt: 4.510,00 €
Systemische Therapie/ Familientherapie: Blöcke 1+2: 770,00 €, danach 36 Monatsraten à 200,00 €; Gesamt: 7.970,00 €

Veranstalter: ISTB Therapie und Organisationsentwicklung GmbH, Fürbringerstraße 6
10961 Berlin Tel.: +49 30 694 29 58, Fax.: +49 30 690 423 19, info@istb-berlin.de, www.istb-berlin.de

Anmeldung/Kontakt: ISTB Berlin in Münster, Petra Lahrkamp, info@lahrkamp.de, www. lahrkamp.de

Weitere Infos: Schnuppertag Systemisches Arbeiten am 06.02.2023

.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr könnt entweder nur am Samstag kommen oder an beiden Tagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag starten wir um 10 Uhr mit einer gemeinsamen Runde. Mittags gibt es ein gemeinsames Mittagessen, nachmittags Kaffee. Dazwischen gönnen wir uns eine gute Abfolge von Arbeitseinheiten und Möglichkeiten, sich auszutauschen über das, woran es vielleicht hängt. Wer möchte, bekommt Feedback. Feierabend ist dann um 17 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag gibt es Programm von 10-15 Uhr incl. Snack und Kaffee zwischendurch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 
Wochenende 4.4./5.4. und 2.5./3.5.
Samstag 10.00 – 17.00
 10.00 – 10.30 Vorstellung Projekte – Ziele

10.30 – 13.00 Arbeitseinheit
13.00 – 14.00 Gemeinsames Mittagessen
14.00 – 16.30 Arbeitseinheit
16.30 – 17.00 Kaffee und Austausch

 
Sonntag 10.00 -15.00
10.00 -10.30 Vorstellung Arbeitsstand – Ziele
10.30 – 12.30 Arbeitseinheit
12.30 – 13.15 Imbiss und Austausch
13.15 – 14.30 Arbeitseinheit
14.30 – 15.00 Auswertung/Schlussrunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beide Tage kosten 140 Euro incl. UST (netto 117,65 Euro). Wer nur samstags kommt, zahlt 105 Euro incl. UST (88,24 Euro). Verpflegung inclusive.

Einzeltage 8.3. und 15.4. – jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
 10.00 – 10.30 Vorstellung Projekte – Ziele

10.30 – 13.00 Arbeitseinheit
13.00 – 14.00 Gemeinsames Mittagessen
14.00 – 16.30 Arbeitseinheit
16.30 – 17.00 Kaffee und Austausch

 

Wer einen Übernachtungsplatz sucht – es gibt ein Zimmer mit separater Küche, das Ihr gerne mieten könnt.