Berufsweg-, Gründungs- und Unternehmensberatung · Systemische Beratung · Coaching · Fortbildung · Supervision (0251) 7 125 148 info@astrid-hochbahn.de

Methoden

Methoden

Ich mache Ihr Anliegen zu meinem und begleite Sie auf Ihrem Weg. Bei mir gibt es keine Tests und keine vorgefertigten Wege.

Was Sie erwartet:

  • Einfühlendes Zuhören
  • Kluge Fragen, Mindmaps und Skizzen
  • Skulpturen, Aufstellungen, Rollenspiele
  • Bilder und Collagen
  • Handpuppen, Szenokasten und Systembrett
  • Und immer nur das, was zu Ihnen passt und was Sie als hilfreich empfinden.

Praktische Unterstützung

Wenn Sie möchten, unterstütze ich Sie praktisch und konkret:

  • Erarbeitungshilfe bei der Erstellung eines Unternehmenskonzepts
  • Hilfe, ins Schreiben zu kommen, Textkorrektur, Formulierungshilfen, und Unterstützung bei der Erarbeitung von Inhalten – bei Konzept, Webseite oder Flyern
  • Erstellung von Rentabilitätsrechnung, Kapitalbedarfsplan und Liquditätsrechnung
  • Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln (Gründungszuschuss) oder Darlehen
  • Hilfe bei allem, was Ihren beruflichen Alltag und Ihre Selbständigkeit praktisch ausmacht:
  • Selbstorganisation, Zeitmanagement, Umgang mit Zahlen und BWA,
  • Akquise, Marketing
  • Unterstützung bei der Erstellung und Überarbeitung von Bewerbungsunterlagen
  • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Auszeichnung im Bereich
Gründungs- und Karrierecoach.

»Ihrem genauen Ohr, Ihrer großen Energie und Ihrem unschätzbar feinen Gespür habe ich es zu verdanken, dass ich in vielen Fragen und Themen entscheidend weiter gekommen bin und neue Sichtweisen kennen gelernt habe, die mich bereichern.«
»Ich finde bei Ihnen ein hoch schnelles Verständnis der Situation, große Wertschätzung Wachheit, Mitdenken und Flexibilität für meine Gedankengänge.«
»In meinem Jahresresümee haben Sie den Platz „Neuentdeckung des Jahres“ eingenommen. Das Wort Dankbarkeit hat für mich eine ganz neue Bedeutung bekommen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich jemals jemanden finden würde, der mich so gut versteht und mir so hilfreich ist. Ich bin sehr sehr froh und dankbar für das, was Sie im vergangenen Jahr für mich waren: eine große Hilfe, Hoffnungsträgerin, Ideengeberin, Lichtblick.«
»Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle an dich, Astrid, für deine wundervolle Begleitung.«
»Ich frage mich wirklich, wie ich Sie verdient habe …
Die Arbeit mit Ihnen ist so ein Glück für mich.«
»Ihre Art und Weise den Info- Abend zu gestalten hat mir sehr gut gefallen. Diese Ausführlichkeit der Zusatzinformationen, sind wirklich hilfreich. Ebenso die Erinnerung und Einladung zu den Salon- Gesprächen, eine besondere Aufmerksamkeit.«
»Ich habe mir das Buch besorgt und finde, es ist eine wahre Schatzkiste.«
» :-)))))))) ich habe gerade die beiden Texte gelesen und bin sehr berührt. Das hast Du ganz toll und sensibel zusammen gefaßt. Vielen Dank dafür.«
»Ich möchte mich bei Ihnen herzlich für das so hilfreiche Gespräch bedanken! Großen Dank, dass Sie mich nicht ändern wollen. Dass ich bei Ihnen Raum habe, so zu sein, wie ich bin. Das ist selten und für mich sehr wertvoll.«
»Sie haben genau den Pfad gefunden/erkannt, welcher durch ein „Begehen“ die Wende bei/in mir bewirken konnte … Das war und ist tief beeindruckend … Danke!«
»Ich wünsche Dir weiterhin viel Kraft und Erfolg, die Herzen anderer zu berühren.«