Berufsweg-, Gründungs- und Unternehmensberatung · Systemische Beratung · Coaching · Fortbildung · Supervision (0251) 7 125 148 info@astrid-hochbahn.de

Wann, wenn nicht jetzt? Beruflich und persönlich neu starten mit 55+

Digital 12.09.2022, 19.30 – 21 Uhr

Sie denken, das kann es noch nicht gewesen sein? Je älter wir werden, desto kostbarer wird unsere Lebenszeit und desto brennender werden Fragen wie: Was ist noch ungelebt? Was möchte ich vielleicht auf den Weg bringen? Soll ich nochmal etwas Neues anfangen? Andererseits sind da Zweifel: Bin ich dafür nicht zu alt? Habe ich die Energie, lohnt sich das? Was will ich eigentlich genau? Unsere Bilder von dieser Lebensphase sind veraltet – Menschen werden heute im Durchschnitt deutlich älter als früher. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass viele von uns noch zwei gesunde Jahrzehnte vor sich haben – es braucht also mehr als Parkbank und Gartenpflege als Perspektive. In diesem Vortrag geht es um unsere Bilder vom guten Älterwerden. Sie sind eingeladen, sich mit Ihren Wünschen und Ideen zu beschäftigen. Wollen Sie beruflich etwas Neues auf den Weg bringen? Den Job wechseln, gründen, ein Projekt starten? Oder eine Auszeit planen, ein soziales Projekt starten oder Granny Aupair werden? Was ist für Sie erfüllend und sinnvoll?

Infos/Anmeldung: info@kompanera.de

Weitere Infos: htpps://www.kompanera.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ihr könnt entweder nur am Samstag kommen oder an beiden Tagen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Samstag starten wir um 10 Uhr mit einer gemeinsamen Runde. Mittags gibt es ein gemeinsames Mittagessen, nachmittags Kaffee. Dazwischen gönnen wir uns eine gute Abfolge von Arbeitseinheiten und Möglichkeiten, sich auszutauschen über das, woran es vielleicht hängt. Wer möchte, bekommt Feedback. Feierabend ist dann um 17 Uhr.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sonntag gibt es Programm von 10-15 Uhr incl. Snack und Kaffee zwischendurch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wochenende 4.4./5.4. und 2.5./3.5.
Samstag 10.00 – 17.00
 10.00 – 10.30 Vorstellung Projekte – Ziele

10.30 – 13.00 Arbeitseinheit
13.00 – 14.00 Gemeinsames Mittagessen
14.00 – 16.30 Arbeitseinheit
16.30 – 17.00 Kaffee und Austausch

Sonntag 10.00 -15.00
10.00 -10.30 Vorstellung Arbeitsstand – Ziele
10.30 – 12.30 Arbeitseinheit
12.30 – 13.15 Imbiss und Austausch
13.15 – 14.30 Arbeitseinheit
14.30 – 15.00 Auswertung/Schlussrunde

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beide Tage kosten 140 Euro incl. UST (netto 117,65 Euro). Wer nur samstags kommt, zahlt 105 Euro incl. UST (88,24 Euro). Verpflegung inclusive.

Einzeltage 8.3. und 15.4. – jeweils 10.00 – 17.00 Uhr
 10.00 – 10.30 Vorstellung Projekte – Ziele

10.30 – 13.00 Arbeitseinheit
13.00 – 14.00 Gemeinsames Mittagessen
14.00 – 16.30 Arbeitseinheit
16.30 – 17.00 Kaffee und Austausch

Wer einen Übernachtungsplatz sucht – es gibt ein Zimmer mit separater Küche, das Ihr gerne mieten könnt.